Proaktiv die neuen Herausforderungen in der Welt der Steuerberatung meistern

Der Future Tax Think Tank ist ein innovatives 1,5tägiges Format, bei dem die Synergieeffekte, der professionellen Austausch und die Erfahrungswerte von Vorreitern genutzt werden, um die eigene Kanzlei im digitalen Zeitalter zu entwickeln.

Donnerstag, 17. Oktober 2024
Freitag, 18. Oktober 2024

Location: INN's Holz (OÖ) 

Ja, ich will am Think Tank teilnehmen

Mehr über den Think Tank erfahren

Neue strategische Wege einschlagen

Profitiere von branchenspezifischen Impulsen und Erfahrungsberichten – ausgerichtet ausschließlich auf Steuerberater, Bilanzbuchhalter und Wirtschaftsprüfer.

Das Netzwerk erweitern und über den Tellerrand blicken

Tausch dich mit anderen Kanzleien aus,  knüpfe Kontakte für Kooperationen und lerne von den Fehlern und Erkenntnissen anderer, um die digitale Transformation in deinem Wirkungsbereich zu beschleunigen.

Den digitalen Wandel nutzen

Wir erarbeiten Lösungen für sämtliche Themen der digitalen Transformation in Kanzleien – technisch, strategisch, menschlich.

"Jede Kanzlei hat dieselben Probleme. Und beim Versuch sie zu lösen erfinden viele das Rad neu!"

Spezialist für Change Management und Leadership


Als Spezialist für Change Management und Leadership agiere ich als Brandbeschleuniger für Veränderungen in der digitalen Welt. Ich helfe Steuerberatern und ihren Kanzleien, sich in der sich schnell verändernden digitalen Landschaft erfolgreich zu behaupten. Mein Fokus liegt darauf, Führungskräfte zu befähigen, innovative Veränderungen zu leiten und ihre Teams durch die Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung zu steuern.



Ticket sichern

Strategische Lösungen für moderne Steuerberater

In Gesprächen mit zahlreichen Steuerberatern und Kanzleiinhabern zeigt sich eine Sache ganz deutlich: 

Während es ein großes Angebot an fachlichem Austausch und Weiterbildung zu steuerlichen Themen gibt, findet man zu strategischen Themen kaum etwas. 

Dabei versuchen Kanzleiinhaber alle im Endeffekt dieselben Probleme zu lösen:

  • Wie mache ich meine Prozesse besser und erhöhe den Profit?
  • Wie digitalisiere und automatisiere ich meine Kanzlei und mit was?
  • Wie finde ich die richtigen Mitarbeiter, die auch bleiben?
  • Wie komme ich zu besseren Klienten, die bereitwillig mehr zahlen?

Die steigende Komplexität und Geschwindigkeit des digitalen Zeitalters macht diese Fragen zu einem Dauerthema. Gleichzeitig versuchen viele es auf eigene Faust. Dabei könnte es deutlich schneller gehen, wenn man auf die Expertise und Erfahrungswerte derer zugreift, die im selben Boot sitzen. 

Willkommen beim Think Tank. 

Ein 1,5tägiges Format für progressive und moderne Steuerberater, die wissen, das der Kuchen groß genug für alle ist und keiner Angst haben muss, dass ihm jemand etwas wegnimmt. Stattdessen bringt der Dialog und Austausch auf Augenhöhe neue Perspektiven, um seine Kanzlei besser zu führen, zu managen und zu entwickeln.

Keine Berieselung, keine Informationsveranstaltung. Sondern arbeiten an der Zukunft der eigenen Kanzlei - gemeinsam mit anderen. 

Triff unseren

KI-Experten


Mag. Klaus Rinner, LL.M., Rechtsanwalt und KI-Experte

Klaus Rinner kombiniert sein Know-how in Legal Tech und Softwareentwicklung, um die Grenzen dessen, was in kleinen Kanzleien und Rechtsabteilungen möglich ist, neu zu definieren. Seine Schöpfung, A.L.I.C.E, revolutioniert die Automatisierung von Kanzleiprozessen. Für Steuerberater bietet Klaus faszinierende Einblicke in die Zukunft. Lass dich inspirieren – sichere dir jetzt dein Ticket!

Soziale Medien



Ticket sichern

Schwerpunkt: Praktischer Nutzen von Künstliche Intelligenz in der Steuerberatung


Der Einsatz von KI in der Steuerberatung klingt verlockend. Überall winken vielversprechende Gelegenheiten. Das Potenzial scheint unendlich. Daneben gibt es eine Reihe von AI Enthusiasten, hinter denen sich oft nur ein bunter Werkzeugkasten von KI Tools und "Prompt Engineering" verbirgt. Wir bringen einen Praktiker ins Rennen. Einen, der 



Triff unseren Digitalisierungs-visionär


 Christoph Amon, Geschäftsführer der BOXiT GmbH

Christoph Amon führt die BOXiT GmbH, die mit ihren KI-basierten Softwarelösungen Steuerberatungskanzleien transformiert. Diese Technologien vereinfachen Arbeitsabläufe und maximieren die Datennutzung, wodurch Kanzleien effizienter und produktiver werden. Erlebe, wie Christoph digitale Tools zur Automatisierung von Prozessen einsetzt und deine Kanzlei durch zentralisierte Kommunikation und standardisierte Abläufe modernisiert – sichere dir jetzt dein Ticket!

Soziale Medien


Ticket sichern

Triff unseren Automatisierungs-spezialisten


Peter Jeitschko, Softwareentwickler und Berater für Daten & KI.

Peter Jeitschko ist ein Meister der digitalen Automatisierung, spezialisiert auf Robotic Process Automation (RPA) und künstliche Intelligenz (KI). Mit seiner Expertise entwickelt er maßgeschneiderte Lösungen für Herausforderungen in der Steuerberatung. Sein Fokus liegt darauf, Routineaufgaben zu automatisieren und so Unternehmen zu ermöglichen, sich auf ihr Kerngeschäft zu konzentrieren und Wachstum voranzutreiben. Lass dich von Peter inspirieren und sichere dir jetzt dein Ticket!

Soziale Medien


Jetzt Ticket sichern

Digital Leadership

Wir befassen uns mit unterschiedlichen Führungsmethoden und Führungswerkzeugen und welche Ergebnisse und Erfahrungswerte es hierzu gibt.

  

Wie verändert sich die Vision Ihrer Kanzlei, Ihr Team und Ihre ganze Organisation, um sich auf diese Veränderung durch die digitale Transformation vorzubereiten?

Wie begeistern Sie Ihre Mitarbeiter und Klienten, um gemeinsam an einem Strang zu ziehen? Wie findet man die richtigen Personen und hält sie langfristig im Unternehmen?

Organisationsentwicklung und Change Management

Welche Herausforderungen erwarten einem beim Arbeiten AN der Kanzlei – statt IN der Kanzlei? Welche Rolle können Remote Work, agile oder adaptive Organisationsformen oder Managementmethoden wie OKR dabei spielen?

Digital Strategy

Wenn die Zukunft nicht mehr mit den bewährten Mitteln gestaltet werden kann, ist es an der Zeit, die Organisation neu auszurichten.


Digitalisierung verändert Märkte, Kunden und Unternehmen. Wettbewerbsbedingungen verändern sich, Konvergenzen entstehen dort, wo einst harter Wettbewerb herrschte, und neue Marktteilnehmer wirbeln tradierte Branchenstrukturen auf.


Organisationen, die diesen durch die Digitalisierung hervorgebrachten Wandel erkennen und ihm offen begegnen, können sich zukünftig Wettbewerbsvorteile sichern. 

Wie wirkt sich die digitale Transformation aktuell und in Zukunft auf das Unternehmen aus? Welche digitalen Geschäftsmodelle machen Sinn, um den täglichen Betrieb zu verändern?

Verlagerung der Dienstleistungen zum Unternehmen

Wie handeln, wenn Unternehmen beginnen, die automatisierbaren Bereiche wie Buchhaltung, Lohnverrechnung, etc. wieder in-house übernehmen und somit einer Kanzlei diesen Geschäftsbereich „abnehmen“?

Digital Marketing and Branding

Welche Herausforderungen wird es für Organisationen und Individuen geben, relevant und sichtbar in der Flut an Informationen im digitalen Zeitalter zu bleiben?


Die steigende Komplexität und Ambiguität führt zwangsläufig zu einer Spezialisierung der Arbeitswelt, welche sich in einer Spezialisierung auf Themengebiete oder Branchen ausdrücken wird. Welche erfolgreichen Beispiele der Positionierung gibt es und was ist dadurch möglich?

Welche Rolle spielt es, interne und externe Klarheit im Bereich der Marke zu haben? Wie hat sich die Wahrnehmung von Kunden, Partnern und Lieferanten verändert und wie positionieren Sie sich und Ihre Kanzlei – digital wie analog?

Employer Branding

Generation Y, Z und bald Alpha haben andere Bedürfnisse und Erwartungen als die bals ausscheidende Baby Boomer Generation. Wie geht man damit um, wenn man einen Mehrgenerationenhaushalt führt und worauf ist bei der Rekrutierung neuer Talente zu achten?

Digital Technology

Schnittstellenintegrationen, Augmented Reality, Machine Learning, Blockchain. Die Innovationen und Vielfalt digitaler Technologien wächst und mit ihr die Herausforderungen, welche davon zukunftsweisend sein könnten oder ihr Potenzial verpufft haben.

Welche Entwicklungen gibt es in diesem Bereich? Wie könnten Schnittstellen- bzw. Medienbrüche abgeschafft werden?

Hype oder technologische Evolution? Wie kann diese Technologie sinnvoll eingesetzt werden, um Abläufe und Denkweisen zu verändern.

Machine Learning, Artificial Intelligence und andere Algorithmen

Werden Bereiche der Steuerberatung zukünftig gänzlich von Maschinen übernommen werden? Welche Werkzeuge gibt es und was für Potenziale liefern sie?

Future Tax Think Tank Ticket


Event 

Erlebe 1,5 Tage voller Innovation und Insights beim Future Tax Think Tank am 17. und 18. Oktober 2024

Netzwerk

Knüpfe wertvolle Kontakte und erweitere dein professionelles Netzwerk

KI-Experte

Gewinne Einblicke vom renommierten Experten zum Einsatz von KI in der Steuerberatung

Dialog

Tausche dich aktiv in einem kollaborativen Umfeld mit modernen Steuerberater:innen aus.

Unterstützung und Austausch bei den Herausforderungen digitaler Transformation

Stell dir eine Gruppe von Kanzleiinhabern vor, die sich gegenseitig dabei unterstützen, ihre brennenden Themen im Kontext der digitalen Transformation zu besprechen, um Lösungen zu finden.

Dieser Prozess wird monatlich von einem geschulten Facilitator durchgeführt, der in der Lage ist, den Rahmen vorzugeben sowie individuelle Unterstützung zu geben.

Zudem erhältst du Zugang zum Partnernetzwerk der Organisation sowie einer Online Bibliothek mit Inhalten zu Trends der digitalen Transformation.


BEIM THINK TANK DABEI SEIN

Location: INNs HOLZ

Direkt am Ufer des INNs HOLZ Sees und im Böhmerwald gelegen, ist es der ideale Ort für Inspiration und Austausch. 

Beachte bitte, dass die Übernachtung & Unterkunft nicht im Ticketpreis inkludiert ist. 


Damit eine Karte eingebettet werden kann, muss eine Adresse angegeben werden


Details zum Ablauf

Der Tax Tech Think Tank stellt einen Mix aus Paneldiskussionen, Expertentalks und interaktiven Austauschrunden dar.

Änderungen im Ablauf sind immer vorbehalten.

Zeitpunkt: 17.10 09:00 Uhr bis 18.10.2024 13:00 Uhr

 Tag 1 

Trends in der Steuerberatungsbranche

Einsatz von KI in der Steuerberatungsbranche 

 Tag 2 

Strategie Kanzleientwicklung

HR und Mitarbeiter von morgen

Unsere Experten​

Sebastian Thalhammer

Geschäftsführer der Firestorm Digital GmbH

Klaus Rinner

LL.M., Rechtsanwalt und KI-Experte. 

Christoph Amon

Geschäftsführer der BOXiT GmbH

Peter Jeitschko

Softwareentwickler und Berater für Daten & KI. 

Preisgestaltung

Hinweis: Das Angebot richtet sich exklusiv an Schlüsselfiguren der Kanzleientwicklung, Gesellschafter und Geschäftsführer von Steuerberatungskanzleien. Dem Veranstalter steht es frei vom Angebot und ggf. Auftrag zurückzutreten, sollte dies bei der Bestellung nicht gewährleistet sein.

Teilnahme am Future Tax Think Tank 2024

 1390,- €

p. P.
  • Vernetze dich mit Branchenführern und Gleichgesinnten aus der Steuerberatung. (5.000,- €)
  • Erhalte Einblicke in neueste Technologien und Innovationen, um die Effizienz zu steigern. (1.000,- €)
  • Entwickle praktische Strategien durch aktive Teilnahme und direktes Feedback. (1.000,- €)
  • Erhalte Zugang zu Werkzeugen und Inhalten, die ausschließlich Mitgliedern zur Verfügung stehen. (500,- €)

Teilnahme am Future Tax Think Tank 2024 und Mitgliedschaft im Circle

 ab 3.090,- €

p. P.
  • Vernetze dich mit Branchenführern und Gleichgesinnten aus der Steuerberatung. (5.000,- €)
  • Erhalte Einblicke in neueste Technologien und Innovationen, um die Effizienz zu steigern. (1.000,- €)
  • Entwickle praktische Strategien durch aktive Teilnahme und direktes Feedback. (1.000,- €)
  • Erhalte Zugang zu Werkzeugen und Inhalten, die ausschließlich Mitgliedern zur Verfügung stehen. (500,- €)
  • Monatlicher virtueller und kollaborativer Austausch mit Kanzleiinhaber:innen zu Themen der Kanzleientwicklung (Leadership, Strategie, Marketing, Technologie)
  • exklusive Mitgliedervorteile (Rabatte bei Technologiepartnern, Veranstaltungstickets, etc.)

Was bisherige Teilnehmer berichten


Ing. Andreas Haydn MSc.

Steuerberater und Gesellschafter, Haydn Steuerberatung GmbH


„Die Branche wird sich in den nächsten Jahren massiv ändern. Hier in diesem Format lösen wir gemeinsam die Herausforderungen unserer Zeit. Mir hat das irrsinnig gut gefallen. Es war eine sinnvoll eingesetzte Zeit und kann einiges mitnehmen.“​ 

Mag. Jochen Schabus

Steuerberater und Gesellschafter, Schneider & Partner GmbH


„Das Highlight ist einfach, dass man wieder motiviert ist und sieht, dass man nicht alleine die Herausforderungen hat und sich hier gemeinsam weiterentwickeln kann.“​ 

Mag. Daniela Hornaus

Steuerberaterin und Gesellschafterin, mc group


„Diese Runde ist sehr gewählt. Der Austausch ist ein Wahnsinn und es ist eine echt super Veranstaltung.“​ 

Häufig gestellte Fragen


Nein, die Hotelbuchung ist nicht im Ticketpreis enthalten. Jeder Teilnehmer muss sein Hotelzimmer selbstständig buchen. Wir empfehlen dir, dies frühzeitig zu tun, um sicherzustellen, dass du eine passende Unterkunft findest.

Das Format richtet sich, von der Natur der Sache, ausschließlich an aktiv praktizierende Steuerberater, Wirtschaftstreuhänder und Bilanzbuchhalter, die sich mit den Zukunftsthemen und -herausforderungen der digitalen Transformation auseinandersetzen wollen. Wir behalten uns vor im Sinne der Qualitätssicherung und Wahrung der Professionalität das letzte Wort bei der Entscheidung zur Teilnahme am Tax Tech Think Tank zu haben.

Das Seminar findet im Hotel INNs HOLZ statt, einem wunderschönen ***s Natur- & Vitalhotel. Wir empfehlen dir, direkt dort zu übernachten. Nutze die Gelegenheit, da das Seminar an einem Donnerstag und Freitag stattfindet, und mach gleich ein verlängertes Wochenende daraus. So kannst du nicht nur am Seminar teilnehmen, sondern auch die schöne Umgebung genießen.

Das Event ist exklusiv auf maximal 20 Personen begrenzt. Dies stellt sicher, dass alle Teilnehmer:innen optimal vom Programm profitieren und sich intensiv austauschen können.

Das liegt an der Natur der Sache. Wir forcieren einen qualitativ hochwertigen Austausch innerhalb des Future Tax Think Tank. Dies ist bei größeren Veranstaltungen wie Symposien, Kongressen, Messen, etc. unserer Erfahrung nach nicht möglich. Deswegen limitieren wir die Anzahl der Teilnehmer auf max. 20 Teilnehmer. Zusätzlich ist es nicht möglich, mehr als 2 Vertreter einer Kanzlei am Future Tax Think Tank teilnehmen zu lassen, um eine ausgewogene Balance im persönlichen Austausch zu gewährleisten.

Aufgrund der unplanbaren Rahmenbedingungen und Entwicklungen der letzten Jahre haben wir gesehen, dass eine 100% Garantie nicht zu geben ist. Der Verein Digital Transformation Institute steht für Zusammenhalt und Vernetzung und beteiligt sich nicht direkt und indirekt an Maßnahmen zur Spaltung der Gesellschaft. 


Sollten also höhere Gewalt, staatlich angeordnete Regeln oder Verordnungen, zu wenig Teilnehmern oder sonst irgendwelche Faktoren vorherrschen, die eine Durchführung des Think Tanks unmöglich oder nur sehr erschwert möglich machen, behalten wir uns das Recht vor, die Veranstaltung abzusagen bzw. zu verschieben. 


Für bereits bezahlte Tickets wird selbstverständlich eine Lösung gefunden.

Unter Umständen ja. Teilnehmer können nur aktiv ausübende Steuerberater, Bilanzbuchhalter und Wirtschaftsprüfer sein. Wenn du dein Unternehmen und deine Expertise beim Tax Tech Think Tank beitragen möchtest, dann kontaktiere uns bitte direkt und wir sprechen über eine mögliche Kooperation.

Der Future Tax Think Tank ist ein 1,5 tägiges Event voller Innovationen und Insights und findet am 17.10.2024 von 09:00 Uhr bis zum 18.10.2024 um 13 Uhr statt. 

Future Tax Think Tank - Sei dabei.


Die Qualität steht und fällt mit den Teilnehmenden. Wenn du beim Tax Tech Think Tank dabei sein und mehr erfahren möchtest, dann schick uns eine Nachricht.

E-Mail-Adressen durch ein Komma trennen.